Rhetorik- und Führungskräfte

Selbst die beste Idee will positiv und wirkungsvoll vermittelt sein. Die Führungsrhetorik lehrt die Kunst der Überzeugung, der gekonnt authentischen Selbstdarstellung und des sicheren Auftretens — sowohl in kleinen als auch vor großen Gruppen. In diesem Intensivtraining erfahren Sie Gesetzmäßigkeiten, die durch langjährige, nachhaltige Analyse der besten Redner ermittelt wurden.

Inhalte

  • Psychologische Grundlagen
  • Unsicherheit, Lampenfieber, Nervosität
  • Individuelle Verbesserung Ihrer Rhetorik
  • Sprechbewusstsein und Körpersprache
  • Empfängerorientierung
  • Schwierige Situationen gekonnt meistern
  • Rhetorische Schlagfertigkeit entwickeln
  • die Maslow´sche Bedürfnispyramide
  • Mitarbeitergespräche vorbereiten und nutzenorientiert führen
  • Zwei-Faktoren-Theorie nach Herzberg
  • Hygienefaktoren nach Herzberg

Diese Veranstaltung hat bereits am 20.02.2017 stattgefunden!



Weitere Informationen

Max. Anzahl 10 Teilnehmer
Dauer 2 Tage