KVP - PROBLEMLÖSUNG UND PROZESSVERBESSERUNG

Ein effektiver und effizienter kontinuierlicher Verbesserungsprozess basiert auf dem wirksamen Einsatz von KVP-Methoden und Werkzeugen. Die Prozessverbesserung steht bei KVP (Kontinuierlicher Verbesserung-Prozess) im Mittelpunkt. Prozessverbesserung bzw. Prozessoptimierung ist allerdings nicht nur ein Anliegen von KVP. Jeder, der beruflich mit Prozessmanagement zu tun hat, muss das Anliegen haben, den von ihm betreuten Prozess stetig zu verbessern und effizienter zu gestalten.

Inhalte

Ein effektiver und effizienter kontinuierlicher Verbesserungsprozess basiert auf dem wirksamen Einsatz von KVP-Methoden und Werkzeugen. 
Die Prozessverbesserung steht bei KVP (Kontinuierlicher Verbesserung-Prozess) im Mittelpunkt. Prozessverbesserung bzw. Prozessoptimierung ist allerdings nicht nur ein Anliegen von KVP. Jeder, der beruflich mit Prozessmanagement zu tun hat, muss das Anliegen haben, den von ihm betreuten Prozess stetig zu verbessern und effizienter zu gestalten. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Prozessverbesserung mit verschiedenen KVP Methoden erreichen.
 

INHALTE

  • Prinzipien wie stetige Verbesserung, Null Fehler, Lean Management,
  • Prozessoptimierung
  • Methoden wie Ishikawa, Kennzahlensysteme, PDCA-Zyklus
  • Werkzeuge wie die 7 Management-Werkzeuge (M7)
  • Erfolgreiche Prozessverbesserung wie Denken in Zusammenhängen,
  • Erkennen von Ursachen, Berücksichtigung der Folgen
  • Analyse von potentiellen Problemen zur Prozessverbesserung
  • Durchführung eines KVP-Projektes
  • Praxisübungen

Jetzt anmelden:

Dienstag, 20.11.2018
Dauer: 2 Tage (20.11.2018 - 21.11.2018)
Teilnahmegebühr pro Person:
650,00 Euro
zzgl. 19% USt.: 123,50 Euro


Optionale Unterbringung:
Zur Website des Hotels »



Weitere Informationen

Es sind noch einige Plätze frei
Max. Anzahl 10 Teilnehmer
Dauer 2 Tage